COVID-19-Test: „custo spiro protect bietet vollständige Barriere gegen kontaminierte Körperflüssigkeiten“

In letzter Zeit besteht ein erhöhter Informationsbedarf, wie der Umgang mit Medizintechnik im Praxis- und Klinikalltag angesichts des Corona-Virus einzuschätzen ist. Zum Bakterien- und Virenfilter „custo spiro protect“ unseres Partners Custo Med ist hierbei festzuhalten:

Der Einsatz eines hochwertigen Bakterien- und Virenfilters ist bei einer Lungenfunktion grundsätzlich anzuraten.

Reavita hat „custo spiro protect“ evaluiert, weil es sich um einen hocheffizienten Filter mit mindestens 99,999 % Filtrationseffizienz gegen Viren und Bakterien handelt. Der Wert wurde in den führenden Nelson Labs ermittelt, bei Tests des Gesamtfilter (Gehäuse und Filtervlies) gemäss ASTM F2101-07.

Durch folgende Eigenschaften bietet „custo spiro protect“ einen hervorragenden Schutz für Ihre Patienten:

  • Elektrostatischer Filterkern
  • Beidseitig geschützte Filteroberfläche gegen Verunreinigung und Inspiration von Filterfasern
  • Komplett laserversiegeltes Polypropylen-Gehäuse für maximale Dichtigkeit.

Tests Coronaviren Spirometrie Filter von custo med

Bestätigung der Testresultate von Nelson Laboratories (gem. ASTM F2101-07)

Unser Partner custo med sowie die Testverantwortlichen bestätigen: „Die Filter werden bei Nelson Laboratories getestet und bestehen die BFE- (Bacterial Filtration Efficiency) und VFE- (Viral Filtration Efficiency) Tests unter Verwendung von Staphylococcus Aureus (ATCC #6538) und dem Bakteriophagen PHI X174 (Dimension ca. 0,025μm), was eine wirksame Barriere gegen Bakterien und Viren darstellt.

„Daher sind wir der Ansicht, dass unsere Filter vor diesen Viren schützen können.“

Zahlreiche dieser Reports haben gezeigt, dass die Filter als vollständige Barriere gegen kontaminierte Körperflüssigkeiten dienen und sie wurden validiert, um eine Reihe von klinisch relevanten Bakterien und Viren zu beseitigen, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf Influenza-A-Viren (H1N1: 0. 08-0.12μm), HIV (0.08μm), Hepatitis-C-Virus (0.8μm), Adenovirus (0.07μm), Cytomegalovirus (0.1μm), Orthmyxovirus (0.12μm) und Mycobacterium tuberculosis (1.0μm).

COVID-2019, MERS-CoV und SARS-CoV sind Coronavirus-Spezies und ihre Grösse reicht von 0,06 bis 0,2μm. Daher sind wir der Ansicht, dass unsere Filter vor diesen Viren schützen können.“

Weitere Informationen zu den Spirometrie-Lösungen von Reavita/Custo Med