Wirbelsäulenchirurgie

SPINE Mentor: Der speziell realistische Simulator für minimal-invasive Wirbelsäulen Chirurgie

Hersteller/Reavita-Partner: 3D Systems (vormals Simbionix)

Der SPINE Mentor bietet ein lebensechtes Training für minimalinvasive Wirbelsäulenchirurgie. Der Simulator ist für Anästhesisten, Schmerzmediziner, Interventionelle Radiologen und Neurochirugen geeignet.

Die Kombination aus realistischen Materialien, einem physischen Wirbelsäulenmodell und fortschrittlichen Virtual-Reality-Funktionen ermöglicht die Simulation eines vollständigen Verfahrens mit hoher Genauigkeit und realistischem Gefühl.

Die Lernenden fühlen eine realistische Anatomie, während sie Details der Prozedur auf dem Bildschirm sehen. Die Wiederholung in einer sicheren Umgebung hilft Nutzern, ihr Können und Vertrauen aufzubauen.

Plattform

minimalinvasive Wirbelsäulen Chirurgie lernen und trainieren in der Schweiz

SPINE Mentor macht das Üben mit dem Durchführen einer echten Fluoroskopie überflüssig und bietet eine sichere aber realistische Umgebung. Dies inklusive 3D-gedruckte Wirbelsäule, C-Arm-Controller, Monitor und Computer, Fusspedal, Nadeln, Widerstandsverlustspritze, Perkutane Elektroden, Wendeeinrichtung.

Zwei Varianten sind erhältlich: Bauchlage und seitliche Liegeposition.

Features und Vorteile

  • 3D-gedruckter Rücken für die exakte Palpation
  • Hochrealistisches Punktionspad zum Üben der Nadel-Penetration
  • Simuliertes Echtzeit-Fluoroskopie-Bild, das die gesamte Wirbelsäule darstellt
  • Virtueller C-Arm, der während des gesamten Verfahrens manipuliert werden kann
  • Dynamische Haptik, die anatomische Hindernisse simuliert
  • Bericht mit Kennzahlen zur Leistung des Benutzers.

Stimmen aus der Praxis

Fluoroskopie in Wirbelsäulen Chirurgie üben und schulen“Der SPINE-Mentor war für unsere Ärzte an der UC Davis eine enorme Hilfe. Unsere Auszubildenden können sofort ein Feedback erhalten und ihre Fähigkeiten durch geführte fluoroskopische Verfahren verbessern. Wir sind wirklich dankbar für den zusätzlichen Nutzen unseres traditionellen didaktischen Unterrichts. Unsere Medizinstudenten und Auszubildenden sind in der Lage, Verfahren und Behandlungsprotokolle zu erlernen, bevor sie an realen Patienten durchgeführt werden. Dies verbessert die Sicherheit und die Patientenversorgung erheblich.” Charles De Mesa, D.O., M.P.H, Assistant Professor Director, Pain Medicine Fellowship, Department of Anesthesiology and Pain Medicine University of California, Davis

Module

Die SPINE-Mentor-Bibliothek für Fälle bietet Schulungen für minimalinvasive Wirbelsäulenchirurgie, einschliesslich des Einführens von Nadeln in die Lendenwirbelsäule. Die aktuellen Module:

Rückenmark-Stimulation:

  • Trainieren Sie die Implementierung von bis zu 4 Elektroden im Epiduralraum
  • 4 Fälle mit unterschiedlichen anatomischen Variationen
  • “Loss-of-resistance“-Technik
  • dynamisches Force-Feedback

Lumbalpunktion:

  • Sicheres Einführen einer Wirbelsäulennadel in den Subarachnoidalraum üben
  • Positionieren Sie den Patienten in einer seitlichen Liegeposition
  • Genaues Tracking auf dem Nadelstilett zur regelmässigen Überprüfung des Flusses der Liquor cerebrospinalis

Curricula

Der SPINE Mentor Simulator ist für Anästhesisten, Schmerzmediziner, Interventionelle Radiologen und Neurochirurgen geeignet.

Videos

Rückenmark-Stimulations-Training am SPINE Mentor

Weitere Simulatoren für Anästhesisten, Radiologen und Neurochirurgen

Kontaktieren Sie uns

Offerte/Detailinformationen Simulation

Herzlichen Dank für Ihr Interesse. Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus, damit wir Sie umgehend kontaktieren können. Alternativ können Sie uns auch gerne anrufen: 044 466 80 66.
  • Bitte wählen Sie, welcher Bereich Sie interessiert:
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.