Neugeborenes

Geboren um das Training für Neugeborene zu revolutionieren

Reavita-Partner/Hersteller: Gaumard Scientific

Super Tory ist der lebensechte Simulator für Neugeborene und wurde entwickelt, um die Herausforderungen der Ausbildung von Neugeborenen-Fachkräften in realen Umgebungen zu meistern. Aktive Bewegungen, echte Beatmungsunterstützung, echte Patientenüberwachung und eine Akkulaufzeit eines ganzen Arbeitstags: Dies sind nur einige der herausragenden neuen Funktionen, mit denen Super Tory komplexe Pathologien simulieren und auf Interventionen mit höchstem Realismus reagiert. Dieser Simulator ist vollkommen mobil und kann realitätsnah für In-Situ Teamtraining eingesetzt werden.

Plattform

Super Tory wurde für das In-Situ-Training entwickelt. Echte Unterstützung der Patientenüberwachung bedeutet, dass Teilnehmer reale Geräte aufstellen und bedienen, Echtzeitdaten interpretieren und Protokolle genau wie in realen Situationen befolgen können. Die Plattform ist komplett draht- und wireless einsetzbar für höchsten Realismus.

Das bahnbrechende Design des Atmungssystems in Super Tory reagiert auf die Unterstützung der mechanischen Beatmung exakt wie bei einem echten Neugeborenen. Ein Beispiel-Szenario: Auf Knopfdruck gerät das Atemsystem von Super Tory in akute Not und sein ganzer Körper reagiert. Er weint, runzelt die Stirn und wird blass. Es besteht kein Zweifel, dass Super Tory sehr krank ist – und dass das Team zusammenarbeiten muss, um das Neugeborene wiederzubeleben. Und jedes Teammitglied kann bei der Behandlung mitarbeiten.

Der Patientensimulator umfasst einen speziellen UNI-Tablet-PC mit dem leistungsstarke UNI-Interface (Unified Simulator Control Software) und Simulations-Szenarien. UNI steuert die Physiologie des Patientensimulators, überwacht die Aktionen der Teilnehmer und unterstützt die Nachbesprechung mit detaillierten Daten.

Alle Gaumard Tetherless-Simulatoren sind mit UNI steuerbar. Die leistungsfähige Plattform von UNI hilft Ihnen, realistische Lernerfahrungen für Teilnehmer aller Niveaus zu erstellen. Zum bequemen Kreieren von Szenarios laden Sie UNI zum Beispiel zu Hause auf Ihren Windows-PC.

Features und Vorteile

Vorteile und Benefits von Super Tory Simulator Neugeborenes

  • Programmierbare Mund-, Augen- und Extremitätenbewegungen
  • Dynamische Lungenbewegung mit echter Beatmungsunterstützung
  • Herz- und Lungengeräusche und fühlbarer Puls
  • Unterstützt echte Patienten-Überwachungsgeräte: SpO2 vor und nach der Einnahme, EKG, Kapnographie/Kapnometrie, NIBP (indirekte arterielle Druckmessung), Live-Pacing und Defibrillation
  • Infusion und Probenahme: Kopfhaut, Hand, Nabel (Umbilical Artery Catheter/Umbilical Vein Catheter) und intraossärer Zugang
  • Kabellos und drahtlos: Der Simulator kann überall eingesetzt werden und bleibt  auch während Transports voll funktionsfähig
  • bis zu 8 Stunden Akkulaufzeit
  • mehr als 10 Szenarios inklusive, eigene Szenarios kreieren möglich.

Stimmen aus der Praxis

“Wir haben eine Reihe von Simulatoren für Geburtshilfe und Neugeborene. Speziell in diesen Bereichen sind Ihre Simulatoren grossartig. Unsere Auszubildenden lieben es, mit ihnen Babies auf die Welt zu bringen.” Jack Jaeger, Director at the RHIC Simulation Center

 

Kunden

Supertory wird im Universitätsspital Genf HUG in der Neonatologie für regelmässige Schulungen des Personals eingesetzt im Rahmen der Ausbildung und Qualitätssicherung.

Video

Was der neueste Patientensimulator für Neugeborene leistet

System-Erweiterungen

Kontaktieren Sie uns

Offerte/Detailinformationen Simulation

Herzlichen Dank für Ihr Interesse. Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus, damit wir Sie umgehend kontaktieren können. Alternativ können Sie uns auch gerne anrufen: 044 466 80 66.
  • Bitte wählen Sie, welcher Bereich Sie interessiert:
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.