Partner

Reavita AG ist autorisierter Schweizer Partner von ausgewählten Anbietern für Simulation, Diagnostik und Reanimation.

Custo med

Das deutsche Unternehmen ist MDR-zertifiziert und seit 1982 für diagnostische Systemlösungen im Herzkreislauf-Bereich bekannt, die von Krankenhäusern und Arztpraxen erfolgreich eingesetzt werden. Detail-Informationen

Cortex Biophysik

Als Weltmarktführer der mobilen Spiroergometrie ist die deutsche CORTEX in Medizin, Sport und Fitness vertreten. Detail-Informationen

ergoline

Mehr als 60’000 Ergometer „Made in Germany“ sind in Arztpraxen, Kliniken, sportmedizinischen Zentren und Reha-Einrichtungen weltweit im Einsatz. Detail-Informationen

Fleischhacker

Die deutsche Firma ist unser Partner für hochwertige, innovative Rettungsrucksäcke der Stavanger-Familie und das presigekrönte Ampullarium für den Schweizer Rettungsdienst. Detail-Informationen

Gaumard Scientific

Das Unternehmen entwickelt und produziert seit 1946 Simulatoren für die Gesundheitsausbildung. Benutzer weltweit – Militär, Rettungsdienste, grosse Lehrkrankenhäuser und Krankenpflegeschulen – loben Gaumard-Produkte als Innovationen in der Simulation in den Bereichen Präklinik, Geburtshilfe und Gynäkologie, Chirurgie und Pflege. Detail-Informationen

h/p/cosmos

Der deutsche Laufbandspezialist erfüllt die Reavita-Anforderungen bezüglich Innovation, Technologie, Sicherheit und Support. Darum empfehlen wir für Diagnostik, Sportmedizin und Kardiologie ausgewählte Modelle. Detail-Informationen

Nordic Simulators

Das finnische Unternehmen Nordic Simulators ist auf die Entwicklung und Lieferung der Technologie für Simulationszentren für medizinische Zwecke spezialisiert. Detail-Informationen

Philips Health Systems

Royal Philips ist ein führender Anbieter im Bereich der Gesundheitstechnologie. Reavita AG ist seit 2000 einziger autorisierter Schweizer Partner von Philips für Produkte wie HeartStart-Defibrillatoren und weitere Produkte. Detail-Informationen

Simbionix (Surgical Science)

Die Simulatoren von Simbionix (neu Teil von Surgical Science) bieten Kliniken die realistischsten Möglichkeiten, praktische Trainingserfahrung ohne Risiko für den Patienten zu sammeln. Detail-Informationen

 

(Photo: Piron Guillaume @unsplash)