Neuestes Praxis-Wissen, neueste Technologie: Der Philips-Defi-Monitor Intrepid kommt in die Schweiz

Man weiss nie, womit man konfrontiert wird, wenn man am Ort eines Notfalls ankommt oder wenn ein Krankenhauspatient einen plötzlichen Herzstillstand erleidet. Aber Profis wissen, was dies heisst und dass man bereit sein muss. So vereinen sich Input von Rettungsdiensten und Spitälern mit der Erfahrung und technologischer Innovationskraft des Weltmarktführers im Defibrillator Monitor der neuesten Generation.

Der Defibrillator Monitor der neuesten Generation von Philips, der HeartStart Intrepid, ist Ihren Herausforderungen gewachsen. Mit dem benutzerfreundlichen, leichten und robusten Monitor/Defibrillator können Rettungsdienst und Spital schnell und sicher handeln:

  • einsatzbereit bei Sonne und Regen, bei Hitze und Kälte…
  • gründliche Analyse-Technologie von Philips
  • sichere Anwendung bei jedem Patienten, ob Kind oder Erwachsener
  • Internet- und Cloud-fähig: ermöglicht es Ihnen, kritische Patientendaten über das gesamte Notfallkontinuum hinweg auszutauschen
  • CE-Zertifikat

Philips Defibrillator Monitor mit Schweizer Service und Garantieleistungen

Der „Intrepid“ wurde nicht auf der grünen Wiese entwickelt, sondern mit Input und Anforderungen aus der Notfallpraxis heute, wie sie auch Schweizer Profis wünschen.

für die Klinik: Detail-Informationen

für den Rettungsdienst: Detail-Informationen

Verfügbarkeit: Ab sofort können wir Ihnen konkrete Offerten bieten und Vorbestellungen entgegennehmen.

Konkrete Vorteile der Swissness: Reavita ist einziger von Philips autorisierter Vertragspartner für die Schweiz und kann deshalb Service und Garantieleistungen für Schweizer Rettungsdienst bzw. Klinik sicherstellen. In der Schweiz verlassen sich zahlreiche Arzt-Praxen, mehr als 110 Spitäler und Rettungsdienste und über 4’000 Unternehmen auf unsere Beratung und Services.