Laufband Sportmedizin

Das Spitzen-Laufband-System mercury med

Reavita-Partner/Hersteller: h/p/cosmos  (kompatibel mit Cortex Biophysik und custo med)

Das Modell „mercury med“ ist der Allrounder unter den h/p/cosmos Laufbändern. Von normalen Fitnesslaufbändern bis hin zur Rehabilitationssystemlösung sind der Vielfalt an Kombinationen beinahe keine Grenzen gesetzt. Das Laufband mercury med ist als aktives therapeutisches Medizinprodukt und aktives diagnostisches Medizinprodukt klassifiziert.

Plattform

Das hochwertige Laufband von h/p/cosmos kann nahtlos in Ihre Infrastruktur integriert werden: Mit dem „h/p/cosmos coscom“ Schnittstellen-Protokoll ist eine Plattform verfügbar, auf die heute auch viele andere Hersteller aufbauen. Die h/p/cosmos Laufband-Ergometer kommunizieren mit Druckern und PC-Programmen sowie EKG- und Ergospirometrie-Systemen, insbesondere auch von custo med und Cortex Biophysik, beides ebenfalls Reavita-Partner. Das h/p/cosmos coscom-Protokoll und die coscom.dll sind kostenlos verfügbar.

Features und Vorteile

Wegen der Funktionen, der Präzision und der Sicherheit der Systeme empfiehlt reavita in der Sport-Medizin die Laufbänder von h/p/cosmos.

  • Anwendungen: Belastungsgerät für Leistungstests, Ganganalyse und Gangtraining
  • Steuerung: integrierte Schnittstelle für Anschluss an PC, User-Terminal mit Tastatur und Display oder optionale Fernbedienung
  • Gedämpfte Lauffläche für gelenkschonenden Lauf
  • Laufgurt mit rutschhemmender Oberfläche
  • Wartungsfreier Antriebsmotor
  • In Handarbeit in deutscher h/p/cosmos-Manufaktur gefertigt
  • Höchste Sicherheitsstandards: Qualitätsmanagement-System nach Norm EN 13485 zertifiziert

Spezifikationen

Laufband Ergometer für Arztpraxis in der Schweiz vom hp cosmos Partner

  • Lauffläche: Länge 150 cm – Breite 50 cm
  • Geschwindigkeit: 0…22,0 km/h
  • Steigung: 0…25,0 %, motorbetriebene Verstellung
  • Digitale Schnittstelle: 1 x RS 232 com1 mit 9600 bps: inkl. PC-Protokoll, h/p/cosmos coscom® & Druckerprotokoll seriell
  • Laufrichtung: Laufrichtungsumkehr optional gegen Aufpreis
  • Antriebsmotor: 3,3 kW (4,5 PS) Drehstrom 3-Phasen AC Motor, wartungsfrei, bürstenlos
  • Farbe Rahmen: reinweiss RAL 9010 (pulverbeschichtet)
  • Klassifizierung: Medizinprodukt Risikoklasse IIb gemäß RL 93/42/EWG, aktives therapeutisches Medizinprodukt und aktives diagnostisches Medizinprodukt
  • Verwendungsklasse: S, I gemäß ISO 20957-1
  • Genauigkeitsklasse: A (hohe Genauigkeit) gemäss EN 957-6
  • Optionen: mit und ohne Sicherheitsbügel erhältlich.

Stimmen aus der Praxis

Weltweit vertrauen Krankenhäuser und Reha-Zentren auf Produkte von h/p/cosmos. Auch in der Schweiz.

“Durch die Verwendung des h/p/cosmos mercury med können wir unseren Patienten nicht nur abwechslungsreiche Behandlung bieten, sondern außerdem einen schnelleren und stabileren Behandlungserfolg garantieren. Durch den Gebrauch des h/p/cosmos mercury med, sind wir in der Lage, allen Patienten mit Beein­trächtigungen des Gangbilds eine zeitgemäße und individuell angepasste Anbahnung des menschlichen Gangs anzubieten. Durch die Kombination des h/p/cosmos Laufbands mit Sicherheitsbügel und unserer langjährigen therapeutischen Erfahrung können wir die höchstmögliche Sicherheit für den Patienten garantieren. Auch die Bedienung für den Therapeuten ist einfacher und viel angenehmer. Somit wurde das h/p/cosmos mercury med ein unverzichtbares Instrument für unsere physiotherapeutische Arbeit: ‘wer gehen lernen will…muss gehen’.” Guido Bähr, Physiotherapeuten / Experten in der Gangtherapie, Physio Wiese, Göttingen, Deutschland

Videos

/hp/cosmos: Qualitätssicherung und Werte des Herstellers

Athletisches Training

Kontaktieren Sie uns

Offerte/Detailinformationen Diagnostik

Herzlichen Dank für Ihr Interesse. Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus, damit wir Sie umgehend kontaktieren können. Alternativ können Sie uns auch gerne anrufen: 044 466 80 66.
  • Bitte wählen Sie, welcher Bereich Sie interessiert:
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.