1. Home
  2. /
  3. Diagnostik
  4. /
  5. EKG Klinik
  6. /
  7. EKG-Schreiber TC35

EKG-Schreiber TC35

EKG-Schreiber PageWriter TC35: Effizient, stabil und immer verbunden

Reavita-Partner/Hersteller: Philips Health Systems

Der neue EKG-Schreiber PageWriter TC35 für 12-Kanal-EKGs bietet fortschrittliche Tools, die Arbeitsabläufe in Kardiologie, auf Station und in der Notaufnahme verbessern und korrekte klinische Entscheidungen unterstützen. Der EKG-Schreiber kombiniert die bewährte klinische Exzellenz des DXL-EKG-Algorithmus mit der einfachen 1-2-3-Bedienung via Touchscreen.

Erweiterte vollständig bidirektionale Drahtlos-Konnektivität mit WiFi 5 und aussergewöhnliche Sicherheitsvorkehrungen gehören ebenso dazu wie der Export des EKG-Berichts u.a. im DICOM-Format.

Der leistungsstarke EKG-Schreiber PageWriter TC35 und das IntelliSpace EKG-Managementsystem können medizinische Qualität mit effizienten Workflows und einfachem Remote-Management der Geräte und der Software vereinen.

Pagewriter TC35 EKG Schreiben Notfallaufnahme und Kardiologie in der Schweiz

Und Sie können optional weitere Philips-Geräte via eine KIS-/HIS-Schnittstelle nahtlos anbinden.

Plattform

Der PageWriter TC35 ist die neu entwickelte Client-Erweiterung von IntelliSpace ECG basierend auf der marktführenden TC-Modellpalette.

Der Philips DXL-EKG-Algorithmus geht über die herkömmliche Befundung von 12-Kanal-EKGs hinaus. Er umfasst Funktionen zur Entscheidungsunterstützung bei ST-Hebungsinfarkten (STEMI) sowie zusätzliche Diagnosefunktionen.

Die einfache 1-2-3-Bedienung, das Touchscreen-Display und die innovativen Elektrodenkabel ermöglichen hochwertige EKG-Berichte und Kosteneffizienz.

Native DICOM-Modalitäts-Worklists können heruntergeladen oder HL7-Nachrichten vom Typ ADT abgerufen werden. Der Export von DICOM-EKGs in vorhandene PACS-, ePA- und Vendor Neutral Archive Systeme (VNA) ist möglich.

Der PageWriter TC35 bietet schnelle, zuverlässige und sichere und verschlüsselte drahtlose Kommunikation und die Verwaltung mit einem vollen Device Management Dashboard.

Interoperabilität mit Philips-Systemen ermöglicht Intellibridge Enterprise IBE, eine Schnittstelle zur Anbindung von EKGs des Patienten-Monitoring-Systems oder HeartStart Defibrillator-Monitore. Details zu dieser KIS-/HIS-Schnittstelle

KIS / HIS Schnittstelle Philips Intellibridge

Features und Vorteile

Dieser kosteneffiziente, leistungsstarke EKG-Schreiber für 12-Kanal-EKG ist optimal für Kardiologie und Notfallaufnahme.

Branchenführender DXL-EKG-Algorithmus

  • Bietet eine zuverlässige zweite Beurteilung des EKGs (> 600 Befundhinweise)
  • Unterstützung der Diagnose von Herzinfarkten mit und ohne ST-Hebung (STEMI/NSTEMI)
  • Erkennung von Schrittmacher-Impulsen mit einer Grösse von nur 0,02 mVms
  • Standardmässig 300 Hz Tiefpassfilter für pädiatrische Anwendungen
  • Kritische Werte sind hervorgehoben
  • Aktuelle Terminologie, die den Empfehlungen von ACC/AHA entspricht
  • Basiert auf mehr als 55 Jahren Forschung und Erfahrung von Philips.

Standardbasierte, sichere Kommunikation und Integration

  • WiFi 5-Konnektivität von HL7, XML und DICOM-Standard
  • WLAN-Geschwindigkeit: WiFi 5 (802.11 b/a/g/n/ac)
  • WLAN-Sicherheit: WPA3 (Personal)/WPA2 (Enterprise)
  • Rollenbasierte Benutzerauthentifizierung
  • Export des EKG-Berichts in XML-, PDF- oder DICOM-Format
  • Export von DICOM-EKGs in vorhandene PACS-, ePA- und Vendor Neutral Archive-Systeme (VNA)
  • SHA- und AES-Verschlüsselung ruhender Daten
  • Umfassende Interoperabilitätsoptionen.

Sichere Bedienung und Erfassung

Bedienung EKG-Schreiber Philips TC35

  • Farb-Touchscreen, 6″-Bildschirm (Diagonale 15 cm)
  • Einstellbarer Display-Winkel
  • Fehlerfreie Erfassung eines diagnostischen EKGs mit patentierter LeadCheck-Software
  • Prüfen und Bestätigen der EKG-Signalqualität dank farbcodierter Vorschau
  • 5 Minuten des EKG-Verlaufs (Rhythmus-Aufzeichnung) können überprüft, bis zu 6 Ereignisse markiert und zur Erstellung von EKG-Berichten verwendet werden
  • Gleichbleibend hohe EKG-Qualität auch bei wechselndem Personal
  • Hohe Batterieleistung (13,9 Stunden, 55 Berichte).

Optionen

  • Formschöner ergonomischer Gerätewagen
  • Networked Order Worklist (HL-7 Orders und DICOM Modality Worklist Unterstützung)
  • ADT Support
  • DXL EKG-Interpretations-Algorithmus
  • Archiv-Funktion für bis zu 200 EKGs
  • DICOM ECG results export
  • Barcode-Reader 1D (linear) oder 2D (QR code).

System-Erweiterungen

Kontaktieren Sie uns

Offerte/Detailinformationen Diagnostik

Herzlichen Dank für Ihr Interesse. Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus, damit wir Sie umgehend kontaktieren können. Alternativ können Sie uns auch gerne anrufen: 044 466 80 66.

  • Bitte wählen Sie, welcher Bereich Sie interessiert:
  • Max. Dateigröße: 16 MB.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.