Auf einen Blick
 

Umfassende Notfall-Vorbereitung:

Das Überlebens-Paket für Schweizer Verhältnisse

Umfassend vorbereitet
Defi Signet

Gute Vorbereitung auf Notfälle sollte mehr umfassen als den Kauf eines Geräts: die massgeschneiderte Notfall-Ausrüstung, eine professionelle Schulung und die rasche Nachbetreuung.

Als Spezialist in der Notfall-Vorbereitung bietet reavita ein praxiserprobtes Überlebens-Paket. Es besteht aus 3 Elementen, die sich ergänzen.

3 Elemente des bewährten Überlebens-Pakets

  1. bedürfnisgerechte Notfall-Ausrüstung
  2. professionelle Notfall-Schulung
  3. rasche Nachbetreuung nach dem Notfall

Alle 3 Elemente sind wichtig, damit Erst-Helfer bzw. First Responder (Arzt, Praxis-Personal u. a.) bestmöglich helfen können, sobald der Notfall eintritt.

Ob es sich bei den Opfern um Patienten, Mitarbeiter oder gefährdete Angehörige handelt. Ob die Rettung in der Arzt-Praxis, beim Hausbesuch oder in der Freizeit stattfinden muss. Immer muss der Erst-Helfer 10 - 45 Minuten überbrücken, bis die Ambulanz eintrifft (je nach Standort, Verkehrslage, Wetter).

Für spezielle Schweizer Verhältnisse

Dieses Überlebens-Paket wurde eigens auf die Schweizer Verhältnisse adaptiert. Es ist – bedürfnisgerecht – komplett erhältlich oder als einzelnes Element aus dem Paket, z. Bsp. ein geeigneter Philips Defibrillator AED.

Anwender

  • Arzt
  • Praxis-Personal
  • Betriebs-Sanitäter
  • Privat-Haushalte mit gefährdeten Personen

Reavita ist spezialisiert auf Notfall-Medizin. Wir beraten Sie gerne.

Fenster schliessen